Bovenau: Eine Eiche für Richter-Helm

Der Bürgermeister der Gemeinde Bovenau, Daniel Ambrock, hat zusammen mit drei Gemeindevertretern dem Biotechnologie-Unternehmen Richter-Helm eine junge Stieleiche als Geschenk feierlich übergeben. 

Richter-Helm wurde bei der Zeremonie vertreten durch den Geschäftsführer Kai Pohlmeyer, den Produktionsstättenleiter Johannes Salzbrunn und das Standortleitungsteam in Bovenau.  Bei Richter-Helm hat die Stieleiche nun ihren Platz direkt vor dem neu eingeweihten Bürogebäude eingenommen und kann zusammen mit dem Unternehmen weiter wachsen.

Dr. Kai Pohlmeyer (links), Geschäftsführer bei Richter-Helm, bedankt sich bei Bürgermeister
Daniel Ambrock für den geschenkten Baum. Foto: Richter-Helm

Eröffnung der Produktionsanlage

Es stellt im Auftrag der Pharmaindustrie Wirkstoffe die Verwendung im Menschen unter hoch regulierten Bedingungen her. Im Mai 2021 hatte Richter-Helm mit der Erweiterung seiner Produktionsanlagen in Bovenau begonnen. Der Ausbau ist nun mit der anstehenden Eröffnung der Produktionsanlage Mitte September abgeschlossen.

Das könnte sie auch interessieren

Bovenau: Eine Eiche für Richter-Helm

Bovenau Der Bürgermeister der Gemeinde Bovenau, Daniel Ambrock, hat zusammen mit drei Gemeindevertretern dem Biotechnologie-Unternehmen Richter-Helm eine junge Stieleiche als Geschenk feierlich übergeben.

mehr lesen

Biotechnologische Produktion ist unsere DNA

CORONA WAR EIN BOOSTER FÜR DIE BIOTECHNOLOGIE-BRANCHE.
Die Richter-Helm Biologics GmbH & Co. KG aus Hamburg ist seit über 30 Jahren ein Lohnhersteller für biopharmazeutische Produkte. Mit großer Expertise im Bereich der DNA-Impfstoffe war das Unternehmen während der Pandemie für große US Entwicklungsunternehmen ein wichtiger Produktionspartner.
Mit neuen Produktionsanlagen will das Unternehmen jetzt seine Kapazitäten für die kommenden Jahre weiter ausbauen.

mehr lesen